OstelandTV - EXTRA im Doppelpack

700 Jahre Oberndorf und 900 Jahre Lamstedt! Grund genung, um jedes Dorfjubiläum ein rund 15-minütiges OstelandTV - EXTRA zu widmen.

Mehr von den Jubiläen in Oberndorf und Lamstedt wird es in Kürze auf DVD geben.

700 Jahre Oberndorf: https://youtu.be/kMXRwCCM8uc
900 Jahre Lamstedt: https://youtu.be/Dz7QrnsdDoQ

#21 - OstelandTV im Juni

In der 21. Sendung zeigen wir euch, wie Hein-Stör II montiert wird, warum Hein von See den Goldenen Fährmann erhält, wie rollende Oldtimer auf ein schwimmendes und ein schwebendes Relikt treffen besuchten eine kleine aber feine Störausstellung mit Lesung und natürlich dürfen auch die Kurznachrichten nicht fehlen.
Und nun viel Spaß bei OstelandTV - dem Videokanal der Arbeitsgemeinschaft Osteland.

https://youtu.be/C-8XC3lWyNM

Die 19. Folge OstelandTV ist online

Moin hinaus ins Osteland! In der heutigen 19. Ausgabe zeigen wir Euch wie der neue Hein Stör entsteht, der Traditionssegler "Seute Deern" in Oberndorf festmacht und schlendern mit Euch über den Ostener Fährmarkt. Ein Fährmarkt-EXTRA wird in Kürze folgen.

Und wir berichten aus Brobergen, Gräpel, Wingst, Neuhaus und Lamstedt.

Und nun viel Spaß bei OstelandTV - dem Videokanal der Arbeitsgemeinschaft Osteland.
https://youtu.be/79rCnfy6n5c

Schon Mitglied in der AG Osteland?
Hier bekommt ihr die Beitrittserklärung.

#16 - OstelandTV im April

Moin hinaus ins Osteland! In der neuen Ausgabe von OstelandTV nehmen wir euch mit ins Natureum, wo kürzlich die Ausstellung des Küstenkünstlers Ole West eröffnet wurde, wir zeigen euch kurz, wie die neue Pauline entsteht. Unsere Kameras waren bei der Saisoneröffnung der Schwebefähre dabei und das Ostener Buddelmuseum hat eine neue Museumsleiterin.

Mehr zum Buddelmuseum unter http://www.buddelmuseum.de
Kontakt: info@buddelmuseum.de
Telefon: 01 59 05 87 87 95

Und nun viel Spaß bei OstelandTV - dem Videokanal der Arbeitsgemeinschaft Osteland.

https://youtu.be/CmA6C0YyEh8

Buddelmuseum unter neuer Leitung

25.03.2016. Das Heimat- und Buddelmuseum, ein Kleinod das seines Gleichen sucht, ist ab dem 1. April wieder regelmäßig geöffnet.

Lange hat die Gemeinde nach einer Museumsleitung gesucht und ist jetzt fündig geworden. Meike Brinkmann hat sich bereit erklärt, die Leitung zu übernehmen und wurde von der Gemeinde Osten zur Museumsleiterin bestellt.

Weiterlesen